10 – Berliner Mauer

16 11 2012

Die Berliner Mauer ist lang, ziemlich lang, und um genau zu sein war sie 167,8 Kilometer lang. Einmal um den Westteil Berlins.

Der zehnte Clip zu Berlin Bei Fuss beginnt am Strausberger Platz und umkreist den Brunnen zur Hälfte in der Nacht und einmal komplett am Tage mit sprudelnden Fontänen. Dabei blies der Wind das Wasser ständig aufs Objektiv und so musste ich schnell sein bei den Fotos, warum es ein wenig mehr wackelt, als es gut ist. Von dort aus geht es in den südlichen Friedrichshain durch die Plattenbausiedlungen. Es erscheint im Video nicht so, da es Nacht ist, aber es ist eine wirklich sehr hoch gebaute Gegend Berlins. Zudem sind beinahe alle Hinterhöfe mit Zäunen vor „Eindringlingen“ geschützt und die Wiesen jeweils mit Schildern versehen, auf denen durchgestrichene Hunde zu sehen sind, die kacken.

Nach dem Ostbahnhof, der nur von unter der Brücke zu sehen ist, kommt die East Side Gallery. Doch leider hat mir mein Videobearbeitungsprogramm einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nicht nur, dass Bilder, die vor dem Screen von links nach rechts gezogen werden, völlig streifig werden und das Deinterlacen nicht hilft, es wurde auch erst nach einigem Knobeln klar, dass die Panoramabilder nicht breiter als 32800 Pixel breit sein dürfen. Wodurch die so schön vorgestellte Fahrt an der Mauer entlang, unmöglich wurde. Vorerst. Die 1,3 Kilometer der East Side Gallery werde ich noch als smoothe Fahrt präsentieren. Die Panoramabilder sind schon fertig und ich muss nur ein Programm und einen Rechner finden, auf dem ich den Clip anordnen kann.

Ansonsten ist es wunderbar, die Mauer in einem Stück zu sehen. Die Grenzmauer erscheint attraktiv und wurde als touristische Attraktion der Grausamkeit enthoben, die sie bedeutet hat. An anderer Stelle hat sie all ihre Präsenz eingebüßt und ist schlichtweg ein Pfad geworden. Dieser wird später noch zu sehen sein. Hier nur gilt der Pfad als Übergang nach Kreuzberg.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: